Baienfurt

Seitenbereiche

Gemeinde Baienfurt

Wichtige Links

Darstellung

Darstellung verkleinern | Darstellung auf Browserstandard zurücksetzen | Darstellung vergrößern

Rund um Baienfurt

Sehens- und besuchenswert!

Weingarten

Weingarten

Im Herzen der oberschwäbischen Kulturlandschaft, die Alpen und den Bodensee in Sichtweite, liegt Weingarten.

Deutschlands größte Barockbasilika und die Heilig-Blut-Reliquie als besonderer Schatz machen die Welfenstadt zu einer Perle an der Oberschwäbischen Barockstraße.

Naherholungsgebiete rund um die Stadt laden zu Wanderungen und Ausflügen ein. Weingarten ist der ideale Ort für alle, die Oberschwaben von seiner schönsten Seite entdecken wollen.

Zur Homepage "Stadt Weingarten"

Fronreute

Fronreute

Fronreute ist eine ländlich strukturierte Gemeinde mit 4.480 Einwohnern in den drei größeren Ortschaften Fronhofen, Blitzenreute und Staig.

Fronreute liegt mitten in der Blitzenreuter Seenplatte. Die Landschaft ist geprägt von Weihern und Seen und dem Dornacher Ried.

Sehenswürdigkeiten besitzt die Gemeinde mit dem denkmalgeschützten Zehntstadel in Staig, dem renovierten Hof St. Meinrad als Dorfgemeinschaftshaus in Blitzenreute, der Wallfahrtskapelle in Staig sowie den zahlreichen kleineren Kapellen. In Fronhofen sind der Römerturm, die Kirche mit Pfarrhaus und Fachwerkhaus und die renovierte ehemalige Schwesternstation ortsbildprägend.

Zur Homepage "Gemeinde Fronreute"

Ravensburg

Ravensburg

Ravensburg - die Stadt der Türme und Tore - gehört zu den interessantesten Städten zwischen Bodensee und Allgäu.

Reich verzierte Fassaden, Stadtmauern und Türme zeugen von der mittelalterlichen Blütezeit. Fußgängerzonen laden zum unbeschwerten Bummeln ein, dabei sorgen zahlreiche Straßencafés für südländische Gelassenheit.

Ein Stadtbummel lässt sich hervorragend mit einer Besichtigung der historischen Altstadt verbinden.

Stadtführungen:
Ganzjährig Samstag, 11:00 Uhr
Turmbesteigungen:
April bis Oktober, täglich

Zur Homepage "Stadt Ravensburg"

Aulendorf

Aulendorf

Im Herzen Oberschwabens liegt der Kur- und Ferienort Aulendorf, ein beliebtes Ausflugsziel für die ganze Familie.

Altes Spielzeug, Puppenstuben, Eisenbahnen gibt es für kleine und große Kinder im Schlossmuseum Aulendorf zu bestaunen. Spaß und Erholung erleben Sie im Thermal- und Freizeitbad Schwaben-Therme mit großer Saunalandschaft und Riesenrutsche.

Zur Homepage "Stadt Aulendorf"

Wolfegg

Wolfegg

Direkt an der oberschwäbischen Barockstraße, eingebettet in sanfte Hügel des Allgäus und umgeben von weiten Waldgebieten, liegt der heilklimatische Kurort Wolfegg.

Mit seinem Schloss und den beiden beliebten Museen ist er ein lohnendes Ausflugsziel für die ganze Familie. Im Automuseum von Fritz B. Busch erzählen mehr als 200 Oldtimer Technik-Historie und Zeitgeschichte.

Im Bauernhausmuseum wird die bäuerliche Geschichte der letzten beiden Jahrhunderte wieder lebendig. Ein barocker Höhepunkt ist die ehemalige Stiftskirche, die heutige Pfarrkirche St. Katharina und die auf einer Anhöhe gelegene Loretokapelle

Zur Homepage "Gemeinde Wolfegg"

Wangen im Allgäu

Wangen

Leicht gerät ein Besucher der Stadt Wangen im Allgäu ins Schwärmen:

Von der prächtigen Altstadt beispielsweise, vom pulsierenden Leben in seinen Straßen, Gassen und Winkeln, vom Flair der Stadt, das die Touristiker keck als "südliches" bezeichnen. Noch wichtiger ist, dass sich die Wangener in ihrer Stadt pudelwohl und die Besucher sich rasch heimisch fühlen. Es heißt: "In Wange bleibt ma hange!" Warum bloß?

Weil es viel zu entdecken und noch mehr zu genießen gibt in dieser liebenswerten "Stadt der schönen Brunnen" im württembergischen Sonnenzipfel des Allgäus. Türme, Tore, schmucke Patrizier- und farbenprächtige Handwerkerhäuser mit kunstvoll geschmiedeten Auslegern prägen die denkmalgeschützte Altstadt.

Zur Homepage "Stadt Wangen im Allgäu"

Friedrichshafen

Friedrichshafen

In Friedrichshafen kann der Bodensee das ganze Jahr über auf vielfältigste Weise erlebt werden:

Gemütlich in einem der zahlreichen Straßencafés mit Blick auf ein einzigartiges See- und Alpenpanorama, sportlich beim Radeln oder Spazierengehen entlang der Uferpromenade oder genussvoll bei regionalen Spezialitäten und heimischem Wein.

Unzählige Freizeitmöglichkeiten um und auf dem See, eindrucksvolle Naturlandschaften und pulsierendes Leben verbinden schwäbische Gemütlichkeit mit mediterranem Urlaubsflair.

Zur Homepage "Stadt Friedrichshafen"

Tettnang

Tettnang

Als idealer Urlaubsort, nicht nur für Rad- und Wandertouristen bietet die zentral gelegene Stadt ihren Gästen vielseitige Möglichkeiten. Der malerische Ferienort Tettnang liegt nur acht Kilometer vom Bodensee entfernt und präsentiert sich mit seinem historischen Stadtkern, dem prachtvoll ausgestatteten Neuen Schloss sowie einem idyllischen und reizvollen Hinterland.

Die Kronenbrauerei im Herzen der Stadt Tettnang ist der Ausgangspunkt des Hopfenwanderpfades. Diese 4 km lange Wanderung bietet einen überwältigenden Blick über den Bodensee und die Alpen und führt entlang hoher Hopfengärten und Obstanlagen nach Siggenweiler zum Hopfenmuseum.

Zur Homepage "Stadt Tettnang"

Ortsschild

Weitere Informationen

Nachbargemeinden

Die Nachbargemeinden Baienfurts sind Weingarten, Baindt, Berg, Bergatreute, Schlier und Fronreute.

Was ist los in Baienfurt?

Unsere schöne Gemeinde hat viel zu bieten - überzeugen Sie sich!

Zum Kalender

Kontakt

Gemeinde Baienfurt | Marktplatz 1 | 88255 Baienfurt | Fon: (+49) 751 4000-0 | Fax: (+49) 751 4000-77 | E-Mail: info@baienfurt.de