Baienfurt

Seitenbereiche

Gemeinde Baienfurt

Wichtige Links

Darstellung

Darstellung verkleinern | Darstellung auf Browserstandard zurücksetzen | Darstellung vergrößern

Baienfurt blüht auf

Baienfurt blüht auf

Sonderpreis "Baienfurt blüht auf"
Was macht für Sie eigentlich ein blühendes Baienfurt aus? Was heißt eigentlich aufblühen? Und was hat das ganze eigentlich mit mir zu tun?

Offizieller Auftakt für "Baienfurt blüht auf" war der 14. März 2010, als beim Bürgerinformationstag in der Gemeindehalle die Gemeinde Baienfurt Ihre Türen öffnete. Dort wurden Baienfurter dazu ermutigt, ihre eigene Version von ihrem blühenden Baienfurt auf Plakate zu malen. Hier zeigten sich schon die unterschiedlichsten Sichtweisen. Vom blühenden Gartenzaun vor der eignen Haustür bis hin zum Strandbad an der Wolfegger Ach waren die Vorstellungen breit gefächert. So unterschiedlich diese Beiträge waren, zeigen sie doch, wie facettenreich "Baienfurt blüht auf" sein kann.

Logo

Baienfurt setzt neue Akzente

Durch die vielen öffentlichen Bau-, Sanierungs- und Straßenumgestaltungsmaßnahmen im Laufe der letzten Jahre wurde das Bild von Baienfurt nachhaltig verändert. In vielen Bereichen wurden verstärkt Grünflächen geschaffen (z.B. entlang der Ortsdurchfahrt im Bereich der ehemaligen Stachuskreuzung).

Nach dem Abschluss vieler Baustellen war es nun an der Zeit neue Aktente zu setzen und Baienfurt "aufblühen" zu lassen.

In Baienfurt spielt die Nachhaltigkeit eine herausragende Rolle, wie auch im Entwicklungspapier "Baienfurt 2020+" zu sehen ist. Bei dem Thema "Baienfurt blüht auf" geht es nicht nur darum, die Gemeinde "blumiger" zu gestalten. Es geht vielmehr darum, die vorhandenen und neu geschaffenen Potenziale der Gemeinde Baienfurt optimal auszuschöpfen und das Image weiter hoch zu halten.

"Baienfurt blüht auf" ist somit eine Image fördernde Kampagne, die auf eine nachhaltige Gemeindeentwicklung abzielt. Dass den Grünflächen und dem gesamten Freiraum eine hohe Bedeutung bei diesem Thema zuteil wird, zeigen nicht nur die vielfach ökologischen und sozialen Funktionen, sondern auch die potenzielle Steigerung der Wertschätzung für die Gemeinflächen. Die vielen realisierten und noch in der Planung stehenden Projekte zeigen, dass Baienfurt schon am aufblühen ist.

Welche Ziele wurden erreicht?

  • ein aufblühendes Erscheinungsbild der Ortseingänge von Baienfurt durch die Blumenmischung "Mössinger Sommer"
  • aufwerten der Wolfegger Ach bzw. deren Übergänge (Brücken) durch Blumenkästen  (z.B. Weg am Ärztehaus, Kunstinsel)
  • Inszenierung des Marktplatzes als Zentrum der Gemeinde (Tulpen und Blumenmischung "Mössinger Sommer")
  • Balkonkästen am Feuerwehrhaus und am Vereinsheim

Welche Maßnahmen wurden kurzfristig geplant?

  • Fahrbahnteiler an der Einfahrt "Schacher Ösch III" und in Trauben sollen mit der Blumensamenmischung "Mössinger Sommer" versehen werden
  • ein neues großes Rosenbeet soll beim Kriegerdenkmal am Friedhof eingerichtet werden
  • eine Steingartebpflanzung soll um das Hallenbad angelegt werden

Langfristige Ziele und Ideen

  • nachhaltige Gemeindeentwicklung
  • vorhandene Potentiale sollen optimal ausgeschöpft sowie neue Potentiale entwickelt werden
  • Förderung und verbessern des Gemeindeimage
  • steigern des WIR-Gefühls durch das Einbeziehen aller Bürger
  • unser Wohnort soll attraktiver und aufblühender gestaltet werden
  • Sensibilisierung der Bürger für die Natur und die Umwelt
  • Aufwerten und Entwickeln öffentlicher Gemeinflächen
  • Reduzierung des Pflegebedarfs ohne Einbußen der Optik

Sollten Sie Anregungen bzw. Ideen zu diesem Projekt haben, melden Sie sich einfach bei uns unter Tel. 0751/40 00-44 oder per E-Mail: jmailto:julia.fuchs@baienfurt.de.

Die Gemeinde freut sich auf die Möglichkeit das Ortsbild gemeinsam mit den Bürgern zu gestalten und zu erhalten, sowie über den "blühenden Funken", der möglicherweise auch auf die Gärten unserer Bürger überspringt.

1. Preis Baienfurt blüht auf

Baumblüte

Weitere Informationen

Kontakt

Gemeinde Baienfurt
Marktplatz 1
88255 Baienfurt
Fon: 0751 4000-0
Fax: 0751 4000-77
E-Mail senden

Kontakt

Gemeinde Baienfurt | Marktplatz 1 | 88255 Baienfurt | Fon: (+49) 751 4000-0 | Fax: (+49) 751 4000-77 | E-Mail: info@baienfurt.de